Städteaufenthalt Luxor

Luxor bieten wir als reine Städtereise ab der Schweiz oder als Verlängerung an eine Ägypten-Reise an. Es gibt mehrere Nonstop-Flüge wöchentlich mit der der Swiss Int. Air Lines ab Zürich via Kairo nach Luxor. Gratis Zubringerflüge ab Lugano und Genf. Gratis Zugticket ab Basel.

Luxor bietet sehr viel. Luxor ist das grösste Freilichtmuseum der Welt. Es ist das kulturelle Zentrum Ägyptens. Aber auch erlebnismässig bietet es viel. Ein Ausflug mit einer Felukka (Segelboot), per Fahrrad, mit dem Esel oder Kamel - alles ist möglich.

Bei einer Buchung erhalten sie von uns ausführliche Reise- und Ausflugstipps, so dass sie ihren Luxor-Aufenthalt optimal vorbereiten und geniessen können.

Wir bieten Hotels in Luxor in zentraler Lage. So sind sowohl der Bazar wie auch die Sehenswürdigkeiten gut erreichbar. Oder für ruhesuchende bieten wir ein Hotel etwas oberhalb von Luxor an. Oder auf der anderen Nilseite, in Theben West. Hier kann man die Ruhe und die Natur geniessen, den Fellachen (Bauern) bei der Arbeit zusehen oder mit der Fähre ins gegenüberligende Luxor gelangen. Gerne beraten wir sie über einen Aufenthalt in Luxor.

Luxor - Ausgangspunkt jeder Ägyptenreise

Luxor ist mit seinen 85'000 Einwohnern der zentrale Punk einer Nilreise, hier beginnen oder enden die meisten Kreuzfahrten. Kein Ort hat auch eine auch nur ähnliche Vielfalt und Menge an pharaonischen Monumenten. Luxor lebt seit Generationen von Besuchern. Ein Blick genügt, und ein Händler im Bazar wird ihre Nationalität erraten können und sie in Ihrer Landessprache mit einem mehr oder weniger originellen Werbeslogan ansprechen (alles gratis, Winterschlussverkauf, heute kaufen, morgen bezahlen oder William Tell oder gar "Chuchichäschtli").

Luxor ist ein Ort der Durchreise. Man reist nach Luxor, besucht an einem Tag die Tempelanlagen von Luxor und Theben West sowie Theben West mit dem Tal der Könige, dem Tempel der Hatshepsut sowie den beiden Memnon-Kolosse. Doch Luxor hat wesentlich mehr zu bieten. Es gilt als das grösste offene Museum der Welt. Luxor alleine verfügt über einen Drittel der Altertümer der Welt. Die grandiose Tempelanlage von Karnak gilt als die grösste Tempelanlage der Welt. Auch das heutige Leben in Luxor und seiner Umgebung und der fantstischen Landschaft von Theben West mit den Zuckerrohrfeldern ist spannend zu entdecken. Räumen Sie für Luxor mehr ein als nur einen Tag. Spazieren Sie über den orientalischen Souk, sitzen in ein Strassencafé und trinken einen Tee und beobachten dabei das Geschehen. Oder entdecken Sie Luxor und Theben West in einer Kutsche, auf dem Rücken von Eseln oder Kamelen oder lassen Sie sich gemütlich auf einem Eselkarren über die Felder von Theben West chauffieren. Oder nehmen Sie an einem frühmorgendlichen Flug mit einem Heissluftballon über Theben West teil und geniessen sie die atemberaubende Schönheit der Landschaft!

Sehenswürdigkeiren in Luxor und Theben West

  • Tempelanlagen vn Luxor und Karnak

  • Theben West mit dem Hathsepsut - Tempel, dem Tal der Könige, dem Tal der Königinnen und den Memnon-Kolossen

  • Felukkenfahrt zu den Bananen - Inslen (Achtung; fahren sie nicht zu den Krokodil-Insel; dies ist Touristischer Abklatsch der Bananen-Inseln). Ideale Start-Zeit: 14.30 Uhr

  • Luxor - Museum und Mumifications-Museum an der Cornische

  • Souk von Luxor (Bazar)

  • Heissluftballonflug über Theben West

  • Quad - Safari in die Westliche Wüste

  • Kamelreiten dem Nil entlang

  • Eselritt in die Thebanischen Berge - mit Ausblick über Theben West bis Luxor !!!

Impressum
Sindbad-Reisen, Inhaber Willi Forster
In der Fadmatt 26
CH-8902 Urdorf

Tel.: +41 44 734 00 00
E-Mail.: info@sindbad-reisen.com

Firmengründung:
12. Okt. 1994

Handelsregistereintrag:
CH-020.1.007.167-2
USt.-IdNr.: 509791
UID: CHE-107.656.633

Inhaber von Sindbad-Reisen und verantwortlich für den Inhalt: Willy Forster

Haftungsausschluss
Trotz sorgfältiger Prüfung können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt diese Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.