Rundreise SATIS

Rundreise SATIS

Kairo intensiv (6 Tage)
Besuchen sie die Pyramiden von Giseh und das neue Grand Egyptian Museum GEM. Lassen sie sich verzaubern vom Islamischen Kairo und vom orientalischen Basar Khan el Khalili. Besuche sie Orte und Märkte, die in einer normalen Ägypten-Rundreise zu kurz kommen. Und

Detailprogramm:

1. Tag: Schweiz-Kairo
Flug von Zürich/Genf nach Kairo. Empfang durch unsere Vertretung und Transfer zum Hotel. Aufenthalt in Kairo inkl. Frühstück bis zum 6. Tag.

2. Tag: Kairo-Tagesrundfahrt
Am Vormittag besuchen Sie die Zitadelle und die Mohamed Ali Moschee mit dem gigantischen Kuppeldach und den 80 Meter hohen Minaretten. Von hier aus hat man eine grossartige Aussicht auf Kairo. Am Horizont kann man sogar die Pyramiden von Gizeh erkennen. Das Mittagessen (inbegriffen) wird im Al-Azhar-Park serviert, von dem aus Sie eine schöne Aussicht auf das Bazarviertel und die Zitadelle geniessen. Am Nachmittag besuchen Sie die Totenstadt von Kairo – der grösste Friedhof des Landes, wo Sie die Moscheen des Sultan Barquq und des Imams Al-Shafi’i besuchen. Danach besichtigen Sie die Ibn Toulon-Moschee, ein Meisterwerk islamischer Architektur. Gleich daneben steht das Gayer-Anderson-Haus, welches durch schöne Mashrabyia (Sichtschutz aus Holz an Fenstern) besticht.

3. Tag: Pyramiden von Gizeh-GEM
Tagesausflug zu den berühmten Pyramiden von Gizeh und der Sphinx. Am Nachmittag geht es zum Grand Egyptian Museum, dem grössten archäologischen Museum der Welt. Es zeigt mehr als 100‘000 Ausstellungsstücke aus dem alten Ägypten. Unter anderem sind die nahezu vollständigen Grabbeigaben von Pharao Tutanchamun, welche ungefähr 5000 Gegenstände umfassen, ausgestellt.

4. Tag: Islamisches Kairo-Khan El Khalili Bazar
Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Nachmittag spazieren Sie zum alten Stadttor Bab El Nasr und besichtigen die Hakim Moschee. Weiter geht es durch das Stadttor Bab El Futuh. Auf dem Weg zurück in den Khan El Khalili Bazar besuchen Sie den Beyt El Suhaimi Palast, der durch schöne Mashrabyias besticht, sowie die Sultan Barquq Moschee mit Madrasa (Koran-Schule). Danach haben Sie Freizeit im Bazar und können durch die Gassen flanieren oder bei einer Tasse Tee das Geschehen beobachten. Nach dem Abendessen in einem typisch ägyptischen Restaurant (inbegriffen) im Khan El Khalili Bazar erleben Sie im Wekalat El Ghouri, einer prachtvoll renovierten ehemaligen Karawanserei, die berühmte Derwish-Tanzshow. Diese wird hauptsächlich von Ägyptern besucht und ist unter Touristen bislang noch ein Geheimtipp!

5. Tag: Ataba Markt-Drei Religionen Tour
Am Morgen besuchen Sie den Ataba-Markt, einer der grössten und lebendigsten Märkte Kairos, wo das Volk einkaufen geht. Mittagessen in einem typisch ägyptischen Restaurant (inbegriffen). Am Nachmittag Besuch von Alt-Kairo und Besichtigung der Amr Ibn El As Moschee, der ältesten Moschee Ägyptens, die mit ihrer einfachen Bauweise ein Vorbild für die Bauten nachfolgender Epochen war. Besuch der Hängenden Kirche (El Muallaqa), der Ben Ezra Synagoge und des koptischen Museums, welches sich in einem wunderschönen Gebäude befindet.

6. Tag: Kairo-Schweiz
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Zürich/Genf.

Verlängerungsmöglichkeiten

Die Aufenthaltsdauer in Kairo kann beliebig verlängert werden. Auch können sie noch einige Tage Badeurlaub am Roten Meer anhängen. Hier empfehlen wir das wenig bekannte Bade-Ort Ain el Sokhna in der Nähe des Suez-Kanales, das mit dem Auto in zwei Stunden erreicht werden kann. Oder machen sie einen Abstecher nach Alexandria oder in die Westliche Wüste.

********

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden.

Einstellungen